GPswiss

Designstrategische Beratung und Coaching: Innovation vereinfachen, beschleunigen und optimieren.

 

Willkommen bei GPswiss,
der schweizerischen Schwesterorganisation von GP designpartners.

Eine Unternehmung, fokusiert auf designstrategische Beratung und Coaching.

 

Sie schöpft aus den Erfahrungen der Gründer:

• Designpraxis aus 25 Jahre Industrialdesign und Servicedesign von GP designpartners,
• 20 Jahre Marketingerfahrung in Industrie und Handel
• und Designtheorie aus dem designthinkingtank.

Wenn der Unternehmer weiss, warum er etwas anbietet
und dieser Grund sich mit dem Bedarf des Kunden deckt,
dann ist Erfolg zwangsläufiges Ergebnis.
Fast!
Die potentiellen Kunden müssen von diesem passenden Angebot auch informiert werden.

GPswiss verschmilzt die Erfahrung im Design und im Marketing zu einem innovationsfördernden, gut zu managenden, standardisierten Prozess. Diesen Prozess erfolgreich in Ihrer Organisation zu etablieren ist das Ziel unseres Handelns und unser Angebot für Ihre Unternehmung.

Die 3+1 Stufen der »Innovationsaufforderung®« von GPswiss

1. Chaos und Komplexität nutzen
Wir nutzen die chaotisch erscheinende Denkweise der Designer (Designthinking) und legen die die versteckte Kundenorientierung der Teilnehmer wieder frei, schärfen sie, erarbeiten den Grund ihrer inneren Motivation und entdecken was die potentiellen Kunden wirklich wollen.

2. vereinfachen
Wir erkennen vorhandene Strukturen, nutzen die etablierte Gewohnheiten und passen den Innovationsprozess in den bei Ihnen vorgefundenden Rahmen ein. Wir kanalisieren die Ideenfindung und entwickeln mit unseren Auftraggebern ein individuelles, passendes System.

3. beschleunigen
Organisationen, die mit uns arbeiten, innovieren entsprechend ihrem tatsächlichen Interesse. Sie machen also das, was sie gerne machen und daher auch sehr gut können.
Gleichzeitig sind diese Innovationen genau jene, die potentielle Kunden auch nachfragen, wenn sie davon wüssten.
Darüberhinaus sind diese Innovationen mit den in der Organisation vorhandenen Strukturen realisierbar.
Unsere Vorgehensweise ist quasi ein Change-Prozess ohne »Change«.
Das führt zu steigender Nachfrage und weiterhin zu Unternehmenserfolg, weil das angeboten wird, was man gerne macht und eben gut kann und obendrein nachgefragt wird.

4. optimieren
Sie verschaffen sich Innovation für den Kunden und entsprechend Ihrem Interesse als Anbieter in einer ausführbaren Ordnung. Was der Kunde erledigt haben will (»Job to be done«), trifft auf den inneren Antrieb (das »Why«) des Unternehmers. Das Ergebnis ist ein nachvollziehbarer Innovationsprozess für Produktmanagement und Marketing. Man nutzt schlussendlich die chaotische Denkweise des Design (Designthinking) und kanalisiert sie mit der kausalen Denkweise des Managements und erzielt damit fast zwangsläufig Umsatzsteigerung.

In 4 Tagen ins Handeln kommen mit 4 Workshops im Haus unseres Auftraggebers:
Warum – Was – Wie – Was wenn.

+41-55-212 39 90

Interessenten-Service

Seeblickstrasse 14
8730 Uznach
Switzerland

Informieren Sie sich!

Fordern Sie unseren One-Pager an und erhalten Sie Informationen zu unserer Innovationsaufforderung.
Nach einem unverbindlichen Erstgespräch erstellen wir Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot für Ihr Projekt.

GPswiss

Designstrategische Beratung & Coaching
— Innovation vereinfachen, beschleunigen und optimieren.